Mittwoch, 11. Juni 2014

Urlaub am Gardasee



Ein herzliches Hallo an Euch alle....

Ich habe - krankheitsbedingt (laaaangweilig) - mal in den alten Fotos auf dem Laptop meines Mannes gestöbert. Da bin ich auf die Bilder unseres Gardaseeurlaubs letztes Jahr gestoßen. Der Grund, warum ich Euch einige der Bilder gerne zeigen möchte, ist ganz einfach - wir haben in einem uralten Pfarrhof gewohnt, der von den Besitzern so liebevoll hergerichtet wurde, dass ich finde, er passt einfach zu den Themenbereichen, die wir hier alle auf unseren Blogs teilen. Und zum anderen bin ich auf dem Laptop auf eine Software aufmerksam geworden, die ich ganz toll fand, um die Fotos mal ganz anders zu präsentieren.
Vielleicht gefällt es Euch ja ....
























Das Bild ist natürlich auf einem Ausflug nach Verona entstanden. 
Da wir aber ziemlich enttäuscht von der Stadt waren (sorry an all`diejenigen, die diese Stadt lieben), stelle ich auch nur dieses Bild ein.

Gefällt Euch die Art, einmal auf diese Weise die Fotos zu zeigen? Ich fand sie einfach genial und wollte sie Euch natürlich nicht vorenthalten. Als ich den Post vorbereitete, hatte ich wirklich wieder Fernweh bekommen und hoffentlich schaffen wir es wieder einmal, bei Gabriela und Rugero einige Tage Gast sein zu dürfen. Bis heute haben wir noch Kontakt, obwohl sie weder Deutsch noch Englisch sprechen und wir nicht genug Italienisch, um eine fließende Konversation zu treiben. So schaffen wir es dennoch den Kontakt und die Freundschaft aufrecht zu erhalten. Eine wunderbare Gegebenheit.

Dann sage ich jetzt mal wieder Tschüss und freuen mich schon, was ich wieder so alles auf Euren Blogs lesen darf. Ich geh`jetzt noch einmal zu meinem Mann auf die Terrasse - puh, es ist so schwül - denn er wartet mit einem leckeren Radler dort auf mich, um den Tag ausklingen zu lassen. Ich hoffe nur, es kommt das erlösende Gewitter.

Bis bald :-)

EURE PETRA

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    du brauchst dringend eine seeeehr große Handtasche, dann wär das Tischchen kein Problem gewesen :)
    Sieht schön aus, euer Urlaubsziel vom letzten Jahr! Auch die Art und Weise der Bildbearbeitung. Oh Mann, ich bin froh, dass ich es so einigermaßen hinbekomme mit dem Posten und den Bildern. Wird zwar immer besser, aber von solchen Bearbeitungen bin ich noch meilenweit entfernt.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra !
    Dein Beitrag ist toll gestaltet ! Mal etwas ganz anderes !
    Ich glaube Dir sofort, dass Du Fernweh bekommen hast ! Mir geht es beim Betrachten von Urlaubsphotos immer so.
    Das ihr bei mit Gabriela und Rugero eine Freundschaft pflegt, die nicht an einer Sprachbarriere scheitert, ist etwas Besonders, finde ich. Gerade weil es nicht einfach ist, so etwas aufrecht zu erhalten.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und lass Dir Dein Radler schmecken :o)
    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    sehr schöne Urlaubserinnerungen, toll ist diese Aufmachung, was ist das für eine Software?
    Den wunderschönen Tisch hätte ich auch sofort mitgenommen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tatjana,

      die Software habe ich dem Macbook von meinem Mann gefunden. Ich musste die Bilder von seinem auf meinen Laptop bringen und habe das per Email gemacht. Das bietet Dir die Software automatisch die verschiedensten Hintergründe an - tolle Idee, werde ich öfter nutzen. Ja, der Tisch - da sind wir uns sehr ähnlich, je shabbier, desto besser. Am Sonntag gehen wir wieder auf unseren größten Flohmarkt in Augsburg - freu freu. Vielleicht gibt`s ja das eine oder andere Schätzchen... Wenn ich was finde, ist das naturalmente einen Post wert - Ehrensache!!!

      Tschüss Tatjana - bis zum nächsten Mal

      Petra

      Löschen
  4. Hallo Petra,
    toll gemacht, dein Post!
    Ich liebe den Gardasee über alles. Wir haben am Westufer ein Häuschen und wann immer die Zeit es erlaubt, bin ich unten!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      vielen Dank! Du Glückliche - ein Häuschen am Gardasee - ein Traum. Na dann verstehst Du ja, warum es mir dort so gut gefällt :-)

      Alles Liebe

      Petra

      Löschen
  5. Hallo Petra,
    die Art, wie du uns die Urlaubsfotos präsentiert hast, hat mir sehr gut gefallen! Der kleine Ort am Gardasee wirkt sehr idyllisch, die engen Gassen und die alten, dicken Steinmauern finde ich so interessant.
    Na und erst die Unterkunft, sehr originell wer kann schon von sich sagen, - in einer ehemaligen Kapelle, übernachtet zu haben. Die liebevoll ausgestatteten Räume, - ganz anders, wie man das sonst vom Urlaub her kennt.
    Schön, dass ihr immer noch Kontakt zu Gabriela und Rugero habt - vielleicht klappt es ja nochmal mit einem Wiedersehen. Ich wünsche es euch!
    Tschüss Petra - Danke für den schönen Post!
    Liebe Grüße von Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rosi,

      ach ja, das war ein wunderschöner Urlaub. Diese Jahr geht`s aber im August nach Poel, eine kleine, putzige und sehr unberührte Ostseeinsel. Da bekam ich letztes Jahr meinen Heiratsantrag mit allem Drum und Dran. Zu unserem 1. Hochzeitstag sind wir dann wieder dort. Wir 2 sind durch und durch Romantiker :-)
      Ich hoffe Dir geht es gut - würde ja schon gern a bisserl mehr von Dir wissen ... Musst aber auch nicht - bin einfach nur froh, dass es Dich gibt.
      Tschüss Rosi - bis zum nächsten Mal - Busserl

      Löschen
  6. Liebe Petra,
    hab gerade Deinen Blog entdeckt - Du kommt aus der
    Nähe von Augsburg? Dann bist Du von uns ja gar nicht so
    weit weg! Wir wohnen gleich nach Donauwörth! Das finde
    ich jetzt ja super. So einen schönen Blog gefunden und dann
    noch gleich bei uns in der Nähe. Ich geh jetzt noch bei
    Dir schauen und trag mich gleich mal ein, damit ich nix
    mehr verpasse.
    Bis bald und liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,
      ich bin ebenso erfreut :-) Endlich mal jemand in meiner Nähe - und dann gleich 3 auf einen Streich!
      Schön Euch kennen zu lernen - Danke für Dein Kompliment - ich mach mich jetzt gleich auf den Weg zu Eurem Blog...
      Bin dann mal weg.... Alles Liebe Petra

      Löschen
  7. Liebe Petra,
    jetzt bin ichs nochmal. Leider war ich noch auf keinem Bloggertreffen.
    Wollte eigentlich am letzten Wochenende nach Bad Tölz auf das
    Bloggertreffen bei der Rosenschau. Kennst Du die Rosenschau? Die
    ist wundervoll! Vielleicht können wir da ja nächstes Jahr hinfahren?
    Ich kenn noch zwei Bloggerinnen aus Treuchtlingen und aus Germering,
    also quasi auch nicht weit weg. Aber da bekommen wir bestimmt mal
    was auf die Reihe, gell? Freu mich, Dich gefunden zu haben.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne impressionen, toll präsentiert!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra, wie genial hast Du Deine Bilder präsentiert! Gefällt mir sehr , sehr gut! Auch ich liebe Italien und den Gardasee im Besonderen SEHR! 30mal waren wir mindestens schon mit unserem Wohnmobil dort und immer wieder entdecken wir Neues! Dort, wo Ihr ward (wo ist das genau) sieht es aber auch sehr schön aus. Ach ja, ich glaube , ich muss doch mal wieder hin. Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche und träume mit Dir von “unserem“ Gardasee. Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  10. Der Gardasee ist einer meiner Lieblings-Urlaubsorte in Norditalien.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    wir sind alle 3 bis 5 Jahre am Gardasee - warum? weil eben solche Fotos wie in deinem Blog immer wieder locken und Lust auf mehr machen :)

    AntwortenLöschen
  12. Es ist wirklich wundervoll, die ihren Urlaub am Gardasee verbringen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra, danke, dass du deine Eindrücke mit uns teilst! :-) Ich bin vor ein paar Tagen bei den Recherchen für einen Artikel über den Urlaub am Gardasee als Familie auf deinen Blog gestoßen und freue mich, hier künftig öfter mal reinzuschauen :-) Die Darstellung der Fotos finde ich toll, ist sehr ansprechend! Verona fand ich übrigens auch nicht so prickelnd, wie es immer dargestellt wird...
    Und wenn noch jemand Inspiration für den Familienurlaub am Gardasee braucht, kann gerne hier vorbeischauen (hoffe das ist ok!): http://familien-urlaubsziele.de/urlaub-mit-kind-am-gardasee-tipps-fuer-unternehmungen
    Liebe Grüße! Clarissa

    AntwortenLöschen