Montag, 4. August 2014

Petras Urlaubs-Allerlei...





Hallo, meine Lieben, ich hoffe, Euch allen geht es gut. Ach, ich kann Euch sagen, Urlaub ist was SCHÖNES!!!
Vom ersten Tag an hatte ich das Glück die Urlaubstage in vollen Zügen zu genießen. Endlich darf ich meinen Ideen freien Lauf lassen - da kann ich BASTELN so viel ich will, STRICKEN bis die Finger rauchen, FESTE FEIERN, wie sie fallen und ganz besonders schön dabei ist das Gefühl der Freiheit, die Zeit einfach so dahin laufen zu lassen.
Dabei sind viele Dinge entstanden, einige in Vorbereitung und vor allem gab es endlich wieder Gelegenheit, meine Kamera in der Natur zu nutzen.

Und dann kam da ja auch noch ein wunderschönes Päckchen an:


Schaut das nicht schon mal ganz schick und verheißungsvoll aus?

Ich hatte das große Glück bei Julia Grau Atelier die Gewinnerin des Giveaways zu sein. Was war das für eine riesengroße Freude :-)
Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals bei Dir bedanken, Julia. Und wie versprochen, haben die Hotpotholder ihren Ehrenplatz bekommen:


Passen sie nicht wunderbar an diesen Platz?

Eine gute Bekannte hatte Geburtstag und ich hab gegrübelt, mit was ich ihr denn eine Freude bereiten könnte. Natürlich beschenke ich sehr gerne mit Selbstgemachten.... Was lag da näher, da ich mich so über mein Giveaway gefreut habe, dem Geburtstagskind auch eine solche Freude zu bereiten?! 
Ich habe eine Petras Nest-Creation gestrickt und gehäkelt, was mir sehr viel Freude bereitet hat und die Beschenkte war genauso erfreut, wie ich, als sie das Päckchen öffnete. Was will man mehr?


Ich hatte noch Sockenwolle in grau und braun im Fundus und habe damit im Doppelfaden die Hotpotholder im einfachen Rechtsmuster gestrickt. Anschließend habe ich sie mit Mäusezähnchen (ich glaube so heißt das Muster) umhäkelt, den einen in braun und den anderen in grau. 
Dann habe ich noch mein eigenes Logo erfunden...


...und habe es dekorativ an die Holder mit einer Sicherheitsnadel und schönem Faden befestigt.

Das nächste Paar ist schon in Arbeit...

Dann ist nebenbei noch - wie ich finde - ein wunderschöner Schal entstanden. Das Material der Wolle ist einfach phantastisch und wunderbar zu stricken. 


Wie Ihr ja schon wisst, bin ich eine Freundin von Upcycling und hier ist wieder ein kleiner Beitrag dazu:
die Brosche ist aus einem alten, grauen T-Shirt meines Sohnes und der Knopf vom Flohmarkt - auch die Wolle der gehäkelten Blüte ist aus meinem Restbestand. Ich finde es immer wieder beeindruckend, was man noch alles Schönes aus (eigentlichem) Abfall machen kann.  


Seit 2 Tagen ist jetzt unser Karlo zu Gast, weil unsere Kinder ihren Urlaub in Irland genießen und es für den Hund besser ist, wenn er bei "Oma + Opa" bleibt. Ich habe mich wirklich richtig gefreut, dass der Bub wieder einmal bei uns ist. Er ist einfach eine Seele von Hund und bereitet sehr viel Freude.
Heute haben wir dann gleich mal die Gelegenheit genutzt und sind mit Anny und Karlo auf eine Tour durch den Wald meiner Kindheit spaziert. Ich habe auch an die Kamera gedacht und möchte Euch nun, ohne viel Worte, einige Bilder von dem Weg zeigen, der mich schon in ganz schweren Tagen immer wieder geerdet hat. Er ist der Weg, auf dem mir mein Papa Frösche als Kind mit seinem Schuh gefangen hat. Dieser Weg hat mir immer Kraft gegeben und wenn ich dort spazieren gehe, könnte ich mir wirklich vorstellen, dass hier, wenn es sie denn gäbe, die kleinen Feen und Kobolde wohnen. Wer weiß....
Ich wünsche Euch viel Spaß und ich hoffe, die Bilder bringen das rüber, was der Weg für mich bedeutet.





Karlo ist eigentlich gar keine Wasserratte, aber heute hat er  doch einmal einen Sprung in diesen glasklaren Bach gewagt :-)





Ein wenig Ausschau halten und und dann kann es weiter gehen...








Nach unserem Rundgang im Wald sind wir dann im Jägerhaus eingekehrt, einem sehr romantischen Biergarten mit ganz altem Kastanienbaumbestand und haben Wurstsalat und Radler genossen.



Hund und Mensch sind ziemlich zufrieden wieder im Zuhause angekommen.
Man muss wirklich nicht weit fahren, um einen wunderschönen Urlaubstag genießen zu können.

Ich hoffe, Ihr hattet Spaß mit diesen Bildern und ich möchte Euch eine wunderbare Woche wünschen. 

P.S. Vielen, vielen Dank für die lieben Kommentare - über jeden einzelnen freue ich mich immer sehr. Ich  bin begeistert, wie viele Menschen mir durch diesen Blog begegnen, wie vielschichtig ich mich mit ihnen austauschen kann und  ich erkenne immer mehr, dass ich gar nicht alleine bin mit meinen, Ideen, Vorlieben und ewiger Sucherei nach neuen Schätzen in welche Richtung auch immer.Nein, da sind ganz viele, wie ich, die ihren Mann auf Trab halten, bei den verschiedensten Umsetzungen von Dekoideen in Wohnung und Haus, die auf Flohmärkten nach den wahren Schätzen des Lebens suchen und die - wie ich - die Liebe zum Bloggen entdeckt haben.Vielen, vielen Dank, dass Ihr alle da seid. Ich möchte Euch nicht mehr missen.

Eure Petra





















Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    ich hab schon gesehen, dass Du bei Julia gewonnen hast!
    Glückwunsch! Sie wohnt ja gar nicht so weit weg von uns, gell!
    Kommt mal auf die Bloggertreffen-Liste (vielleicht im Herbst???).
    Und Du hast auch gleich so schön gestrickt, toll!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,
      habe ich die Bloggertreffenliste übersehen??? Natürlich bin ich dabei - auf jeden Fall :-) Würde mich riesig freuen.

      Ganz liebe Grüße Petra

      Löschen
  2. Liebe Petra,
    einen so schönen Gewinn hast du bekommen und es war eine sehr gute Anregung für ein Geschenk. Deine Kreation ist toll geworden!
    Den Waldspaziergang habe ich sehr genossen, auch wenn es jetzt schon wieder sehr spät ist. Unter der Woche komme ich nicht so wirklich zu einem Spaziergang. Vielen Dank dafür!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Urlaubszeit. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annisa,

      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar - habe mich sehr gefreut :-) Liebe Grüße Petra

      Löschen
  3. Liebe Petra,
    wie schön, dass dein Urlaub so schön ist, ich freu mich wirklich für dich, als erstes möchte ich sagen wie süß ich eurer Enkelkind finde, es wirklich ganz goldig, und der Spaziergang in deinem Wald ist auch wunderbar eingefangen.
    Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn und du hast auch ganz tolle Handarbeiten gemacht, wirklich toll.
    Ich hoffe du hast weiterhin so eine schöne Zeit, ja so sollte Urlaub sein. Mein nächster wird bestimmt auch besser (aber halt leider erst im November).
    Alles Liebe von Tatjana und habs weiterhin so schön und genieße jeden Augenblick

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    zuerst gratuliere ich Dir zu Deinem Gewinn. Toll sind Deine Hotpotholder.
    Und Deine selbstgestrickt/gehäkelten sind auch wunderschön. Du hast ein Händchen für Farben, wie ich auch am Schal sehen kann. :-)
    Upcycling, da bist Du bei mir richtig. Ich liebe es und freue mich immer, wenn ich auf anderen Blog eines entdecken kann.
    Die Bilder vom "Feenwald" mit Karlo sind sehr romantisch. Und auch die "Detail"-Aufnahmen von Karlo sehr gelungen. Witzig der Streifenschwanz.
    Herzliche Grüße an Dich,
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    die Bilder vom Waldspaziergang hab ich genossen - ich selbst komm hier nämlich im Moment kaum raus, da kamen sie gerade zur rechten Zeit!
    Glückwunsch zu deinem Gewinn, die Hot Pot Holder sind Klasse (deine aber auch! Und der Loop!)!
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    schön ist der Feenwald. Und wenn nach so einem tollen Spaziergang noch ein guter Wurstsalat wartet, umso besser.
    Dein Gewinn ist einfach toll. Und Du hast in super in Szene gesetzt.
    Dir einen schönen Resturlaub, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    jetzt war ich einige Tage nicht am PC und schon habe ich deinen Post verpasst - es war aber auch heute noch spannend und interessant zu sehen, was du für tolle Sachen bekommen bzw. selbst gefertigt hast. Deinem Waldspaziergang bin ich gerne gefolgt!
    Ich freue mich, dass du so herrliche Urlaubstage hast - genieße sie - der Alltag ist viel zu schnell wieder da!
    Bis bald Petra - liebe Grüße von Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    schönes haben deine Hände entstehen lassen und ich kann mir gut vorstellen, dass sich deine Bakannte darüber gefreut hat. Tu ich nämlich auch immer sehr, wenn ich was gehäkeltes oder gestricktes bekomme, da ich diese Kunst leider nicht beherrsche. Deinem Spaziergang bin ich auch gern gefolgt und tatsächlich könnte man denken, dass dort Elfen und Kobolde wohnen. Meine Elfen wohnen bei uns zu Hause, ein wenige versteckt hinter den Sträuchern direkt am Haus.
    Liebe Grüße schicke ich dir ins Wochenende und bis bald, denn ich komme wieder - Stine -

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem heutigen Geburtstag. Ich hoffe du hast einen richtig schönen Tag.
    Ich wollte dir eine Mail schreiben, habe aber leider keine E-Mailadresse gefunden.
    Ich möchte sehr gerne deinen Blog bei der Blogparade vorstellen. Sag mir doch bitte kurz Bescheid, ob du ja sagst. Meine Mailadresse lautet: kleinesternenwolke-annisa@web.de Ich würde mich sehr freuen!
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra, ich bin total beeindruckt von deiner Bilderflut (in deinem gesamten Nestchen äh...Blog). Toll was du alleine schon mit deinen Stricknadeln schönes zaubern kannst und dann dazu diese vielen guten Bilder.
    Ich finde den Post über den Generationenpark wahnsinnig interessant - so würde ich auch gerne wohnen. Das wäre für uns als Family und für mich in meinem Wheely bestimmt eine tolle Erfahrung.
    Weil es mir so gut bei dir gefällt, bleibe ich sehr gerne hier.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, es freut mich sehr dass Dir meine Hot Pot Holder gefallen : ))) Dein Urlaub ist sehr vielseitig und so abwechslungsreich, und es dabei so viele schöne Fotos entstanden.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend!

    Ganz liiieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen